In den Faschingsferien fand ein sechstägiger Reitabzeichenlehrgang auf der Reitanlage Fundis in Saurach statt. Die Schloss-Schule Kirchberg und die Reitanlage Fundis kooperieren seit Anfang des letzten Schuljahres und gestalteten den Lehrgang für die Abzeichen 10-4 gemeinsam.

10 Teilnehmerinnen – davon 6 aus der Reit-AG der Schloss-Schule und 4 Reitschülerinnen von Martin Fundis - stellten sich der Aufgabe, die Anforderungen für die Abzeichen sowohl in der Theorie als auch in der Praxis zu erlernen und am Ende den Richtern vorzuführen und sich bewerten zu lassen.

Die Praxis fand jeden Tag auf den hof- und schuleigenen Pferden statt, unter der Leitung von Martin Fundis und AG-Leiterin Melanie Wies. Die Theorie durfte in den Räumen der angegliederten Gaststätte durchgeführt werden. Nach sechs schönen aber auch für alle anstrengenden Tagen wurde dann die Prüfung erfolgreich abgelegt. Die Jugendlichen bewiesen sowohl in der Praxis als auch in der Theorie, dass sie in der Woche einiges gelernt hatten und dies auch gut umsetzen konnten. So bestanden insgesamt eine Schülerin das RA 4, zwei das RA 5, drei das RA 8, zwei das RA 9 und eine das RA 10. Auch der Basispass wurde einmal erfolgreich abgelegt.

Ein guter Abschluss des zweiten gemeinsamen Projektes, dem hoffentlich noch viele weitere folgen! Der Dank gilt allen Beteiligten sowie den Teilnehmern, die sich wirklich viel Mühe gegeben haben, damit alles gut gelingt!

Zurück