Am Freitag, dem 12. Mai, kam die Kölner Opernkiste, welche Opern für Kinder an den Schulen vor Ort spielt,  zu uns in die fabrik nach Kirchberg. Die Opernkiste spielte "Die kleine Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart, seine meistgespielte und berühmteste Oper.
Zuerst gab es eine kurze Einführung in die Welt der Oper, dann ging es auf die spannende Reise Taminos und Papagenos, die Pamina befreien. Auch die Königin der Nacht und Sarastro spielten dabei natürlich eine Rolle. Uns wurde eine spannende Geschichte voller witziger Ereignisse und Situationen durch die fantastische Musik Mozarts erzählt. Für die Kinder gab es auch einige Möglichkeiten sich selbst einzubringen, was zusätzlich für viel Spaß und Unterhaltung gesorgt hat.  Alle Zuschauer waren restlos begeistert! 

Zurück