News

Am Donnerstag, dem 19. Dezember, wurden von Schulleiter Alexander Franz sowie Lehrer und Vorstandsmitglied des Fischereivereins Kirchberg/Jagst Herrn Bruno Fischer die Kalender des landesweiten Kalenderprojekts des Landesjagdverbandes und des Landesfischereiverbandes in den Klassen 5 der Schloss-Schule überreicht.

Die sehr aufwändig und dekorativ gestalteten Kalender "Wilde Welten 2020 - Tierwelten in Baden-Württemberg" enthalten umfangreiches und detailliertes Informationsmaterial. Es werden dort sowohl die einheimische Fauna (Fische und Wildtiere) vorgestellt, als auch viele eindrucksvolle Beispiele aus der faszinierenden Tierwelt Baden-Württembergs. Jeden Monat wird ein Lebensraum mit der entsprechenden Fauna präsentiert und stellt den Schülerinnen und Schülern so abwechslungsreich verschiedene Informationen zur Verfügung. Daher wird der Kalender auch als unterrichtsbegleitendes Lehrmittel empfohlen und stützt sich auf den Bildungsplan in Baden-Württemberg. Ergänzend zu jedem Kalenderblatt gibt es für kleine und große Entdecker im Internet (unter www.wilde-welten.net) zusätzliche Informationen zu finden. Ziel des Projekts ist es, Schulklassen auf anschauliche und unterhaltsame Weise über die einheimische Natur zu informieren und dabei auch das Thema Umweltschutz und die eigene Verantwortung näher zu bringen.
Der Kalender wird den Schulen von beiden Verbänden kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Fünftklässler der Schloss-Schule Kirchberg haben sich sehr darüber gefreut!

Zurück