Schulhaus Neubau

Planung und Infos

Da unser kulturelles Zentrum, die „fabrik“, welches Anfang der 80iger Jahre erworben wurde, ziemlich in die Jahre gekommen ist, wird ein neues Gebäude direkt auf dem Gelände unserer Schloss-Schule errichtet.

Dabei werden gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen, denn durch den Neubau können durch zusätzliche schulische Räumlichkeiten noch weitere Projekte verwirklicht werden.

Das Bauprojekt gliedert sich in 3 Ebenen: Das Untergeschoss, das Erdgeschoss und ein Obergeschoss. Hier stehen uns für die Räumlichkeiten insgesamt über 2.000 qm Nutzfläche zur Verfügung, die für unsere Schüler*innen neue Möglichkeiten bieten.

Denn neben einer kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres Unterrichts- und Betreuungskonzeptes ist für uns auch die fortlaufende Optimierung der Rahmenbedingungen wie Gebäude, Einrichtung, Ausstattung und Technik ein wichtiger Bestandteil eines fortwährenden Verbesserungsprozesses. Alle Veränderungen verfolgen das Ziel zu uns und unseren Anforderungen zu passen und für die Kinder und Jugendlichen ein zeitgemäßes Wohlfühlambiente zu schaffen.

Geplant sind neben den Werkstätten (Metall, Holz, Töpfern) große Räume für den Kunstunterricht, eine schöne Aula mit Theaterbühne, als Ersatz für das Clubhaus ein entsprechender „Partyraum“, eine Küche für den Kochunterricht, eine Dunkelraum zum Malen und noch einiges mehr…

Im Juni 2022 hat der Bau nun begonnen.

Folgende Aufteilung ist vorgesehen (inkl. Aufzug und Treppe):

Untergeschoss:

  • Große Aula mit Bühne und Umkleideräumen
  • Foyer
  • Klavierraum
  • Partyraum
  • Metallwerkstatt
  • Holzwerkstatt
  • Schreinerei

Erdgeschoss:

  • Zwei Kunsträume mit einem Vorbereitungsraum (für neues Kunstprofil)
  • Malraum
  • Töpferwerkstatt mit Brennraum
  • Schulküche
  • Cafeteria mit Außenbereich
  • Galerie

Obergeschoss:

  • Neue Klassenzimmer für die Klassen 5 und 6 mit Galerie
  • Großer Aufenthaltsbereich
  • Besprechungsraum

3D-Modell und Ansichten

Für eine bessere Vorstellung wie alles, wenn es fertig ist, aussieht, hat unsere Klasse 8c sich intensiv mit dem Thema Modellbau beschäftigt und dann mit Unterstützung unserer Kunstlehrerin und Künstlerin Andrea Vollrath ein 3D-Modell entworfen.

Fotos zum Baufortschritt

Hier sind immer wieder aktuelle Bilder vom Bau zu finden. Dafür haben wir extra 2 Webcams angebracht, die uns täglich neue Bilder liefern.

Galerie, Stand 18. Juli 2022