Bei tollem Wetter fand im März der Kunstunterricht draußen statt und unsere Schüler*innen konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen.
Nach Vorbild des bekannten Künstlers Andy Goldsworthy, der mit Naturmaterialien schnell vergängliche Kunstwerke kreiert und diese mit Hilfe von Fotos dokumentiert, kreierten auch unsere Schüler*innen 3-dimensionale Natur-Kunstwerke.